Sie haben den Jagdschein nicht geschafft?

Jährlich bieten wir 4-5 Jagdscheinprüfungstermine an, sodaß Sie zeitnah zur nächsten Prfung antreten können.

Den Jagdschein nicht im ersten Anlauf zu bestehen ist kein Beinbruch und kommt öfter vor, als Sie denken!
Da nicht jedesmal der komplette Jagdschein (incl. der Prüfungen) wiederholt werden muß, sondern nur einzelne Blöcke nachgeprüft werden können, bieten wir die Nachschulung einzelner Prüfungabschnitte.

Prüfungswiederholer anderer Jagdschulen oder Jägerschaften

Es ist keine Schande, eine Prüfung zu wiederholen. Inzwischen muß auch nicht mehr die gesamte Prüfung der Jägerprüfung widerholt werden, sondern einzelne Prüfungsteile können separat nachgeprüft werden.

Wir bereiten Sie optimal vor, damit Sie unbeschwert ein 2. Mal antreten können - und bestehen!

Kursgebühr: 600,- €
Prüfungsgebühr: 200,- €
Schießkosten: werden nach Aufwand berechnet. Waffen können zur Ausbildung gestellt werden.


Der Wiederholungskurs der Jagdschule Hannover Braunschweig richtet sich hauptsächlich an Teilnehmer, die die Jägerprüfung bundesweit nicht bestanden haben.

Dabei wird unterschieden nach:

Wiederholung aller Prüfungsbestandteile
Wiederholung der schriftlichen Prüfung oder
Wiederholung der praktischen Prüfung oder
Wiederholung der Schießprüfung.

In Niedersachsen wird in der Schießprüfung folgendes geprüft:

- Trapp/Skeet
- Bock
- Laufender Keiler

Die Unterrichtsstunden werden passend für die Teilnehmer entweder in Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen durchgeführt.

In den Gebühren aller Jagdkurse sind enthalten:

  • Sämtliches Lehrmaterial, Nutzung unserer Lehrmittel und unseres Jagdlehrreviers

  • Notwendige Haftpflicht- und Unfallversicherung

  • Bei Bedarf kostenloser Nachhilfeunterricht

  • Theoretischer Unterricht im Schulungsraum

  • Praxisunterricht im Lehrrevier

  • Exkursionen in Wildgehege

  • Sämtliches Lehrmaterial, in der aktuellsten Version (leihweise)

  • Auf Wunsch Wild für Aufbrechübungen

  • Prüfungssimulationen

  • Nicht enthalten in den Preisen sind Übernachtungen sowie die Verpflegung.